Stiftung Entschlossene Kirchen c/o Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Stiftung zur Erhaltung der Dorfkirchen im Kirchenkreis Zerbst
Schlegelstraße 1
53113 Bonn
Telefon 0228 / 9091-212, vor Ort: 039248 / 7300

Stiftung zum Erhalt der Dorfkirchen im Kirchenkreis Zerbst


Warning: str_repeat() expects parameter 2 to be long, string given in /www/htdocs/v167325/pear/Pager/Common.php on line 1353
Sortieren nach:
Ort
Kirchweihe
Baustil

Kirchenbestand der Stiftung


In die Datenbank der Stiftung "Entschlossene Kirchen" sind derzeit 44 Kirchengebäude eingestellt. An der Stiftung beteiligt sind 43 Kirchengebäude. Hier finden Sie eine Übersicht aller Kirchen, die Sie nach verschiedenen Kriterien sortieren können.

Kleinleitzkau - St. Michaeliskirche
Der rote neoromanische Backsteinbau ist dem Historismus verpflichtet, im Altarraum überzieht ein Kreuzrippengewölbe die Decke, die mit Sternen auf blauem Grund bemalt ist. [mehr lesen]
Bild
Klieken - Patronatskirche
Der Fachwerkbau mit langem südlichen Querschiff ist im 17. Jahrhundert entstanden, der Turm stammt aus dem Jahr 1784. 2000/2001 wurde die Kirche grundlegend saniert. [mehr lesen]
Bild
Köselitz - St. Pauli
Die spatromanische Feldsteinkirche erfuhr 1721 einen Umbau, bei dem möglicherweise das Schiff nach Osten verlängert wurde. [mehr lesen]
Bild
Lindau - Stadtkirche
Die Feldsteinkirche entstand zwischen 1160 und 1170, wird aber 1308 erstmals erwähnt. Durch Brand und Blitzschlag im 17. Jahrhundert wurden Kirchenschiff und Turm mehrfach in Mitleidenschaft gezogen. Der Kirchturm ist 1860 auf dem Stumpf des romanischen Querturmes errichtet worden. Im gleichen Jahr erhielt die Kirche auch die Queranbauten am Altarraum. [mehr lesen]
Bild
Luko - St. Pauli
Die Feldsteinkirche Luko ist ein Bauwerk der Spätromanik mit einer besonders auffälligen Apsis. [mehr lesen]
Bild
Stiftung Entschlossene Kirchen c/o Deutsche Stiftung Denkmalschutz •
Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn • Telefon: 0228 / 9091-212, vor Ort: 039248 / 7300